„FatihMorgana“ mit Kabarettist Fatih Çevikkollu

27. Februar 2019: Scala Ludwigsburg

„FatihMorgana“ mit Kabarettist Fatih Çevikkollu

Das TV-Publikum kennt ihn noch als Quotentürken aus der Comedy-Serie „Alles Atze“. Inzwischen tourt der Schauspieler und Kabarettist Fatih Çevikkollu bereits mit seinem sechsten Soloprogramm durch Deutschland. Denn wenn die Welt verrückt spielt, so muss sie wenigstens einer wieder gerade rücken, findet er. Auf die Zuschauer wartet ein Abend voller alternativer Fakten. Die „FatihMorgana“ ist eine Einladung zum Perspektivenwechsel. Nichts ist, wie es scheint. Schon gar nicht das Internet, das für die Menschen weltweit leichter zu erreichen ist, als ordentliche Toiletten, wie Çevikkollu behauptet. Was dann wohl auch das Phänomen „Shitstorm“ erklärt. Der Künstler mit interkultureller Identität scheut die Themen „Rechtsruck“ und „Islamisierung“ nicht, die aber eigentlich auch gar nicht den Kern der Sache treffen. Wir lernen: Die Aufteilung der Welt in Ausländer und Inländer ist längst nicht mehr aktuell, vielmehr muss heute zwischen digitalen Eingeborenen und digitalen Migranten unterschieden werden.

Schauspieler, Kabarettist und Buchautor

Fatih Çevikkollu wurde 1972 in Köln geboren. Schon für sein erstes Soloprogramm mit dem Titel „Fatihland“ erhielt er den Prix Pantheon Jurypreis. In der Rolle des Murat Günaydin stand er viele Jahre mit dem Kultcomedian Atze Schröder vor der Kamera. 2008 veröffentlichte er gemeinsam mit Co-Autorin Sheila Mysorekar das satirische Buch „Der Moslem-TÜV“.

Sparda-Bank Kunden erhalten 10% Ermäßigung auf die Tickets.

Dafür bestellen Sie bitte online über reservix oder telefonisch unter 0711-38 06 und nennen das Kennwort "SpardaScala". Das Stichwort muss online eingegeben und telefonisch angegeben werden, sonst wird kein Rabatt gewährt.

 

Weitere Informationen erhalten sie unter www.scala-ludwigsburg.de.

Ort
Veranstaltungsort
Datum , Zeit
Tickets
Ludwigsburg
Scala Ludwigsburg
Mi, 27.02.19, 20:00
20€ zzgl. VVK-Gebühren
zurück zur Liste